Ebelsbach — Ein großes Herbstkonzert mit dem holländischen Orchester "Fanfare Sint Gabriël Hoensbroek" unter der musikalischen Leitung von Victor Vaessen mit Solobeiträgen von Harry Margriet Ries veranstaltet die Kulturgemeinde Ebelsbach/Eltmann am Samstag, 18. Oktober, um 17 Uhr in der Kirche St. Magdalena in Ebelsbach. Der Eintritt ist frei. Beim anschließenden Treffen im Klosterhof kann man mit den Musikern ins Gespräch kommen. Das Orchester wurde 1937 gegründet. Seit Anfang der 70er Jahre hat es sich vergrößert auf derzeit 40 Musiker. Seit 2001 steht "Fanfare Sint Gabriël Hoensbroek" unter der musikalischen Leitung von Victor Vaessen. Harry Ries, der mit Solobeiträgen aufwartet, ist Professor für Posaune und Kammermusik sowie Soloposaunist beim Symphonieorchester des Westdeutschen Rundfunks Köln. Foto: privat