Die Oktober-Jam am morgigen Donnerstag auf der Kleinkunstbühne des Zentrums, Äußere Badstraße, eröffnet ab 20 Uhr Hannes Wölfel aus Bayreuth an der Loopstation. Der Sänger und Gitarrist zeigt, dass die Loopstation ein perfektes Instrument für eine Solo-Session ist. Anschließend startet die Open Stage wie immer für alle: Anfänger, Fortgeschrittene oder einfach nur Zuhörer. Vorbeikommen, nette Leute treffen, über Bands, Instrumente oder die spontanen Dinge, die gerade auf der Bühne passieren, quatschen.

Einmal im Monat ist "Open Jam-Session" auf der Kleinkunstbühne und das Beste: Drums, Mics, Keys und Amps sind vorhanden, einfach nur die eigenen Instrumente mitbringen. Jeder Musikinteressierte ist gern gesehen und herzlich dazu eingeladen. Nach wie vor gilt: Bands und Solomusikern aus Bayreuth und dem Umland wird eine Plattform geboten - verschiedene Projekte/Arrangements können anderen Musikern und Musikinteressierten live vorgestellt werden. Der Eintritt ist frei. Infos auch unter www.das-zentrum.de. red