Eine junge Frau aus Burgkunstadt stellte ihren schwarzen Corsa am Freitag gegen 20 Uhr auf einem Firmenparkplatz in der Dr.-Friedrich-Baur-Straße ab. Als sie am Samstag gegen 5 Uhr zum Fahrzeug zurückkam, stellte sie fest, dass es am vorderen rechten Radlauf einen frischen Schaden aufwies. Der Verursacher hatte sich unerlaubt entfernt. Am Corsa entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.