Im Rahmen der aktuellen Küpser Entwicklungskonzepte KEK³ möchte die Marktgemeinde auch Jugendliche und junge Erwachsene zu ihrer Meinung in Bezug auf die Lebensqualität ihrer Heimatgemeinde befragen. Dazu führen die gemeinsam mit den Konzepten beauftragten Planungsbüros eine anonyme Online-Befragung durch. Diese beleuchtet insbesondere die Interessen und Belange der jüngeren Generation und richtet sich deshalb an Küpser und junge Familien im Alter von 14 bis 30 Jahre. Die Umfrage dauert nur wenige Minuten und ist auf der gemeindlichen Website und auf der Facebookseite des Marktes Küps zu finden. red