Ein Pkw und ein Omnibus stießen am Donnerstagmorgen am Buchrasen zusammen. Ein 45-jähriger Fahrer wollte vom Gewerbegebiet Buchrasen kommend in die Staatsstraße 2790 einbiegen. Dabei übersah er einen Bus, der in Richtung Stadt unterwegs war. Beim Unfall entstand hoher Blechschaden von rund 15 000 Euro, teilt die Polizei mit. Der Verursacher muss wegen der Vorfahrtsverletzung ein Bußgeld zahlen. pol