Am Freitag wurde gegen 10.50 Uhr in der Ludwigsstädter Straße in Neukenroth ein 47-jähriger VW-Fahrer von der Polizei kontrolliert. Dieser konnte zwar einen ungarischen Führerschein vorzeigen, jedoch war ihm vorher schon seine deutsche Fahrerlaubnis entzogen worden. Ein Strafverfahren gegen den Mann wird eingeleitet.