Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Kissingen führte am Mittwochabend gegen 21.45 Uhr, bei einem 16-jährigen Roller-Fahrer auf dem Ostring eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Dabei gab der Jugendliche an, noch keinen Führerschein zu besitzen, schreibt die Polizei. Er war ohne Wissen seines Opas mit dessen Roller unterwegs, so die Polizei weiter. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und Ermittlungen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis aufgenommen. pol