Am Freitag, 25. Oktober, haben die Herzogenauracher Jugendlichen im Jugendhaus "rabatz" die Möglichkeit, die Bühne zu erobern: Wer hat den Mumm, sich mit einer Band, Liedern, Gedichten, Texten, Meinungen oder anderem auf der Saalbühne zu präsentieren? Die Organisatoren hoffen auf zahlreiche Beiträge und viel Spaß auf der offenen "FreiRaum"-Bühne, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit dabei sind dieses Mal auch die Jungs von der jungen Herzogenauracher Band "Crisis for Good" und andere Gäste, die sich bereits angemeldet haben. Anmelden kann man sich unter Telefon 09132/62482, per WhatsApp unter 0151/11300151, über Facebook und Instagram oder per E-Mail an jugendhaus.rabatz@herzogenaurach.de. Eine Anmeldung ist auch direkt am Abend spontan beim "Rabatz"-"Jam Counter" möglich. Die offene Bühne beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. red