In der Nacht auf Sonntag kam ein 20-jähriger Nürnberger auf der Staatsstraße bei Herpersdorf nach links von der Fahrbahn ab und landete in einem Acker. Die Ölwanne seines Autos riss auf und Öl verteilte sich über eine weite Strecke auf dem Acker. Die Feuerwehr aus Herpersdorf war vor Ort. Das ölige Erdreich muss abgetragen werden. pol