Reichenbach — Wegen einer Ölspur in der Kapellenstraße wurde die Freiwillige Feuerwehr Reichenbach am Dienstagnachmittag von der Leitstelle Schweinfurt alarmiert. Fünf Mann rückten aus und gingen mit Bindemittel gegen den dünnen Ölfilm vor. Zudem brachte der städtische Bauhof spezielle Lösemittel zum Einsatz. Der Verursacher ist nicht bekannt, die Polizei war vor Ort und ermittelt jetzt. mna