Die ökumenische Gäste-, Kur- und Rehaseelsorge feiert mit Gästen, Patienten und Bewohnern am Donnerstag, 26. Mai (Christi Himmelfahrt), gemeinsam im Kurgarten bei der Konzertmuschel einen festlichen Gottesdienst. Beginn ist um 9.30 Uhr. Gemeindereferentin Petra Müller, kath. Kur- und Rehaseelsorge, und Diakon Maik Richter, evang. Gäste- und Tourismusseelsorge, gestalten zusammen mit dem Salonorchester der Staatsbad-Philharmonie den besonderen Gottesdienst. Bei schlechtem Wetter findet der in der Wandelhalle statt. Im Anschluss ist um 11 Uhr das Promenadenkonzert des Salonorchesters. sek