"Der Bauer und sein Prinz" lautet der Titel eines Films, der am Dienstag, 22. März, in der katholischen Landvolkshochschule Feuerstein gezeigt wird. In beeindruckenden Bildern beweisen der britische Thronfolger Prinz Charles und sein Manager David Wilson, dass eine andere, eine harmonische Welt möglich ist und dass ökologische Landwirtschaft nicht nur funktioniert.
Der Film will außerdem zeigen, dass ein enormer Nutzen und heilsame Kräfte für die Menschheit von der ökologischen Landwirtschaft ausgehen können. Der Film startet um 19.30 Uhr. "Der Eintritt ist frei", schreibt der Veranstalter in einer Pressemitteilung. red