Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Erlangen-Höchstadt bietet auch in diesem Jahr wieder ein Fortbildungsseminar für den Freizeitgartenbau an. Diesmal lautet das Thema "Obstgehölzepflege - Winterschnitt (Theorie und Praxis)" mit Baumwart Roger Beuchert. Das Seminar am Freitag, 6. März, im Berufsbildungszentrum Herzogenaurach, Friedrich-Weiler-Platz 2, ist ausgebucht, weshalb am Samstag, 14. März, von 9 bis 12 Uhr ein zusätzlicher Lehrgang stattfindet

Anmeldung bis 9. März

Die Anmeldung muss bis spätestens Montag, 9. März, an den örtlichen Gartenbauverein beziehungsweise an die Geschäftsstelle des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege (Fax und Telefon 09548/257; E-Mail: info@gartenbauvereine-erh.de) erfolgen. Nähere Infos gibt es beim örtlichen Gartenbauverein beziehungsweise dem Kreisverband für Gartenbau und Landespflege und unter www.gartenbauvereine-erh.de. red