Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege fördert die Pflanzung von Obstbäumen in der Landschaft und am Ortsrand. Dadurch sollen landschaftsprägende Streuobstwiesen, Baumreihen oder Einzelbäume erhalten oder neu angepflanzt werden. Noch bis Ende September können in der Umweltstation Obstbäume für die Herbstpflanzung bestellt werden. Eine Sortenliste und ein Bestellformular mit weiteren Infos stehen im Internet unter www.landespflege-lichtenfels.de. Diese Listen sind auch bei den örtlichen Gartenbauvereinen und in der Umweltstation erhältlich. Dort kann auch der Rat von Kreisfachberater Stromer in Anspruch genommen werden ( 09575 921455). Foto: Michael Stromer