Im Rahmen der festlichen, aber auch besinnlichen Weihnachtsfeier der Obermain Therme Bad Staffelstein dankten Landrat und stellvertretender Verbandsvorsitzender Christian Meißner sowie der Personalrat der Obermain Therme, Markus Kleuderlein, und Werkleiter Hans-Josef Stich den Mitarbeitern für ihre Arbeit im zu Ende gegangenen Jahr.

Insgesamt 14 Dienstjubilare der Obermain Therme Bad Staffelstein wurden für ihre langjährige Treue geehrt. Für 20 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Elke Müller, Markus Kleuderlein und Peter Diller geehrt. Bereits 25 Jahre dabei sind Peter Zillig, Karin Leicht, Rene Büttner, Irmgard Och, Evi Lulei, Angelika Dauer. Ihr 30-jähriges Betriebsjubiläum feierten Diana Geißendorfer, Petra Krappmann, Rosamunde Seelmann, Petra Senger und Christine Ziegmann.

Zudem wurden Veronika Weber und Maria Ciopala in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Der stellvertretende Verbandsvorsitzende dankte Jubilaren und Rentnern für ihre Betriebstreue und Verbundenheit. Ohne solch zuverlässigen Mitarbeitern stünde die Obermain Therme heute nicht da, wo sie ist, hieß es. Als Dank erhielten die anwesenden Mitarbeiter ein kleines Präsent überreicht. red