Am vergangenen Freitag konnte Alois Kästner mit Familie, Verwandten und Bekannten in Langenau (Markt Tettau) seinen 80. Geburtstag feiern. 25 Jahre hat der Jubilar als Glasmacher bei der Firma Hammerschmidt gearbeitet. Danach war er Maschinenschlosser. Zuletzt war er als Schablonenmacher im Siebdruck tätig. Weiterhin war er Vertrauensmann im Betriebsrat der Firma.


Am Sport sehr interessiert

Zu seiner Familie zählen sieben Kinder, davon drei Söhne und vier Töchter sowie elf Enkel und drei Urenkel. Das Sportgeschehen verfolgt der Jubilar so wie damals auch heute noch sehr gerne. Erster Bürgermeister Peter Ebertsch wünschte dem Jubilar im Namen des Marktes Tettau alles Gute und überreichte ein Geschenk. Für die evang.-luth. Kirchengemeinde Langenau-Kleintettau gratulierte Pfarrerin Kristine Wachter. red