Steinberg — Der Osterbasar des Katholischen Frauenbundes Steinberg lockte viele Gäste in die Kronachtalhalle. Die engagierten Frauen hatten in wochenlanger Vorarbeit schöne frühlingshafte Basteleien sowie liebevoll gestaltete Handarbeiten angefertigt. Das Angebot umfasste dabei nicht nur Deko-Artikel wie Osterkränze sowie Osterdeko aus Glas, Holz und Naturmaterialien, sondern auch allerhand Nützliches für den täglichen Gebrauch wie selbstgenähte Küchenschürzen sowie Taschen. Nach dem Einkauf konnten sich die Gäste bei einem wohl in dieser Form einmaligen Kuchen- und Tortenbüffet stärken. Der Erlös des Basars kommt auch heuer wieder wohltätigen Zwecken zugute. Zu den Gästen zählte auch Wilhelmsthals Bürgermeisterin Susanne Grebner, die das soziale Engagement der Frauen würdigte. hs