Am Dienstagabend gegen 20 Uhr hat eine 27-jährige Autofahrerin aus Nürnberg in Pettensiedel beim Einfahren in die Kreisstraße einen Linienbus übersehen, der keine Fahrgäste an Bord hatte. In der Einmündung kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Obwohl ein Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro entstand, wurde niemand verletzt.