Ein unbekannter Täter brach am vergangenen Wochenende auf der Solarpark-Baustelle in einen Baucontainer ein und entwendete ein Notstromaggregat im Wert von 1500 Euro. Vor dem Container war ein Bagger geparkt, welcher mit seiner Schaufel die Tür sicherte. Offenbar wurde der Container mit Hilfe eines Traktors verschoben, um sich Zugang zu verschaffen. Zudem zapften der oder die Täter aus zwei am Tatort befindlichen Baggern rund 150 Liter Diesel ab. Der Sachschaden des Einbruchs beläuft sich auf 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter 09571/9520-0 entgegen.