In ein Geschäft in der Schlüchterner Straße (einstellige Hausnummer) in Sterbfritz sind am Dienstag, gegen 3.30 Uhr, zwei Einbrecher eingedrungen. Nach ersten Erkenntnissen haben sie mit einem Gully-Deckel die Scheibe der Eingangstür eingeworfen und anschließend mehrere Notebooks aus dem Laden gestohlen, berichtet das Polizeipräsidium Südosthessen. Nur einen Tag später, gegen 0.20 Uhr, sind Unbekannte in ein Geschäft in der Burgstraße (20er-Hausnummern) eingedrungen. Hier warfen die Täter ebenfalls einen Kanaldeckel gegen die Scheibe der Eingangstür und stiegen dann in den Laden ein. Aus dem Kassenbereich sackten sie Zigarettenpackungen und das vorgefundene Geld ein. Hinweise zu beiden Fällen nimmt die Kriminalpolizei in Gelnhausen, Tel.: 06051/8270 entgegen. pol