Am vergangenen Sonntagabend besuchte der FC Bayern München Fanclub Nordhalben die Sportsendung "Blickpunkt Sport" des Bayerischen Rundfunks in München-Freimann. Die 20 Eintrittskarten hierfür wurden bei einem lokalem Radiosender gewonnen.

Im Studio wurde der Fanclub von Moderator Tom Meiler begrüßt. Als Studiogast war Bayern-Legende Sepp Maier anwesend, was natürlich für die Fanclubmitglieder ein zusätzliches Highlight war. Die ebenfalls angekündigte Skirennläuferin Viktoria Rebensburg musste leider krankheitsbedingt absagen.

Wie immer redselig und spaßig

Das Fußball-Idol Sepp Maier gab sich gewohnt redselig und war wie immer sehr spaßig aufgelegt. Zum Ende des Interviews, aber noch während der Livesendung, durfte der Fanclub-Vorsitzende Michael Büttner ein mitgebrachtes Geschenk an Sepp Maier anlässlich seines bevorstehenden 75. Geburtstages überreichen.

Am Vortag der Sendung besuchte ein Filmteam um Moderator Charly Hilbert den Fanclub in Nordhalben, um einen kleinen Filmbeitrag zu drehen. Die Vorsitzenden Michael Büttner und Tanja Müller-Ruf wurden interviewt, und es wurden ein paar Sachen aus dem Fanclubleben gefilmt. Dieser Beitrag wurde dann in der Sendung eingespielt. Charly Hilbert: "Es war eine richtig tolle Atmosphäre und der Beitrag war dadurch schnell im Kasten!" red