Bad Kissingen — Mit dem Stück "Anderthalb Stunden zu spät" von Gérald Sibleyras und Jean Dell mit Herbert Herrmann und Nora von Collande (Bild) kommt die Komödie am Kurfürstendamm am Freitag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr ins Kurtheater. Auf humorvolle Weise sezieren die Autoren Wünsche und Nöte eines "Vorruhestandpaares". Karten gibt es in der Tourist-Information Arkadenbau und im Alten Rathaus. Foto: Thomas Gernholz