Das Gesundheitsamt Haßberge meldet keine weitere Neuinfektion mit dem Coronavirus. Damit bleibt die Zahl der bestätigten Fälle im Landkreis bei 186 (Stand: Donnerstag, 12 Uhr). 174 Bürger sind mittlerweile wieder gesund. Demnach sind aktuell sechs Personen mit dem Virus infiziert. Sechs Menschen sind im Zusammenhang mit der Infektion gestorben. In häuslicher Isolation befinden sich 59 Personen, davon 29 Reiserückkehrer. Gemäß der Einreise-Quarantäne-Verordnung vom 15. Juni müssen sich alle Bürger, die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben, nach ihrer Rückkehr unverzüglich beim zuständigen Gesundheitsamt melden. red