Frensdorf boomt! Der dritte Bauabschnitt im Neubaugebiet "Kerntner Feld" ist bereits "ausverkauft". Jetzt will die Gemeinde den vierten Bauabschnitt angehen. In der Sitzung beschlossen die Räte, den Bauabschnitt vier in zwei Abschnitten zu erschließen. Im ersten nördlichen Teil weist die Bauleitplanung 27 Baugrundstücke aus, im zweiten Teil weitere 15 Parzellen.


Umlegungsverfahren

Ein wichtiger Schritt sei die Baulandumlegung, erklärte in der Sitzung Bürgermeister Jakobus Kötzner. Die Eigentümer der Grundstücke hätten bereits Bereitschaft signalisiert, Flächen abzugeben. Mit dem Umlegungsverfahren beauftragten die Räte einstimmig das Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (früher: Vermessungsamt). See