Neue Graffiti-Schmierereien konnten am Samstagabend bei der Bahnunterführung zwischen Bad Kissingen und Arnshausen festgestellt werden, berichtet die Polizei Bad Kissingen. Mit grauer Farbe wurden an die Wand mehrere niveaulose Äußerungen geschrieben. Der Schaden wird von den Beamten auf circa 300 Euro geschätzt. Zeugen können sich bei der Polizeiinspektion Bad Kissingen, Tel.: 0971/ 714 90, melden. pol