Um die kleinen Patienten auf der Kinderstation des Helios St. Elisabeth Krankenhauses Bad Kissingen ein wenig abzulenken, besuchte sie der Nikolaus. Die 15 Kinder im Alter von fünf Monaten bis zehn Jahren konnten sich über eine Nikolaustüte mit allerlei Süßigkeiten freuen.

"Gerade in der Weihnachtszeit ist es für unsere kleinen Gäste nicht immer leicht, im Krankenhaus zu sein, manche sind aufgrund einer Ansteckungsgefahr isoliert, da kann eine solche Überraschung den Tag versüßen und Trost spenden", sagt Stationsleiterin Petra Wolf.

Und die Überraschung ist gelungen. Mit großen Augen wurden die Geschenke entgegengenommen. Auch in diesem Jahr sorgte das Jugendorchester Wartmannsroth für festliche Stimmung und spielte für die Kinder und ihre Familien Weihnachtsklassiker. red