Nagel — Sieger beim S&D-Jugendcup wurde Nico Schirmer. Er spielte traumwandlerisch sicher, verbesserte sich zum Single-Handicaper, und bedankte sich auch beim "Golfgott" für so manch gute Lage.
Es gab aber auch weitere sehr gute Ergebnisse. Marcus Steller wurde Brutto-Zweiter und verbesserte sein Handicap auf 26,1. Maximilian Eckert als Dritter bestätigte sein gutes Handicap.
Im Nettobereich holte Jan Galys mit 46 Punkten den Sieg vor Justus Steller (43) und Fabian Hauguth (41). Auch Moritz Fugmann spielte eine tolle Runde und verbesserte sein Handicap. Über die neunte Runde gewann Manuel Pinter vor Timo Opitz und Fridolin Faller. Bei den Jüngsten war Fabio Schott der Sieger vor Vincent Rampacher und Caroline Stützinger.
Die herausragende Jugendarbeit beim Golfclub Kronach wird natürlich auch getragen von Sponsoren. Zu ihnen gehören Steffi Eckert und Dieter Rose, die die Jugend und den Golfclub Kronach so großartig unterstützen. pm