Leider hat sich in der Dienstagsausgabe beim Artikel "CSU nominiert Stefan Heinlein als Bürgermeisterkandidat in Pressig" auf der Seite 11 ein Fehler eingeschlichen. Als Ersatzkandidat für Stefan Heinlein wurde nicht Christian Heinlein, sondern Christian Haderlein nominiert. Wir bitten, das Versehen zu entschuldigen. red