Die Jagdgenossenschaft Ramsthal hält am Freitag, 16. Juli, für alle Eigentümer von Grundstücksflächen im Jagdbezirk Ramsthal ihre nichtöffentliche Versammlung im Pfarrheim St. Vitus ab. Neben den üblichen Regularien stehen auch Neuwahlen des Jagdvorstands und die Verwendung des Jagdschillings 2021 auf der Tagesordnung. Beginn ist um 19.30 Uhr. hla