Die Schüler der Klasse 8b des Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasiums haben im Oktober an den bayernweiten Tagen der Schulverpflegung teilgenommen. Zusammen mit der Filmgruppe der Schule wurde ein Beitrag für den damit verbundenen Wettbewerb eingereicht. Erfreulicherweise gehören die Schüler zu den zehn Gewinnern. Der Gutschein wurde für die Anschaffung eines Mixers zur Zubereitung von Obst- und Gemüsesäften verwendet. Einmal pro Woche wird jetzt ein Smoothie das Angebot erweitern. Mit einer Kostprobe wurde der Mixer offiziell an Schulkoch Michael Stöcker übergeben. red