Meinrad Linsenmeier ist neuer Chefarzt der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Bamberger Klinikum am Bruderwald. Er löste zum 1. Oktober dieses Jahres den bisherigen Ärztlichen Leiter, Wolfgang Schuster, ab, der in den Ruhestand gegangen ist, wie das Klinikum in einer Pressemitteilung schreibt.


Aus München

Der neue Leiter kommt vom Städtischen Klinikum München-Harlaching, wo er zuletzt als Oberarzt und Leiter der Psychosomatischen Tagesklinik tätig war. Er ist Facharzt für Innere Medizin sowie Psychotherapeutische Medizin und besitzt die Zusatzbezeichnungen Psychotherapie, Psychoanalyse, Sozialmedizin und Ärztliches Qualitätsmanagement.


Schwerpunkte

Die klinischen Schwerpunkte des neuen Chefarztes umfassen den kompletten Bereich psychosomatischer und seelischer Störungen.