Im Sitzungssaal des Baiersdorfer Rathauses tagt am Mittwoch, 22. Juli, ab 19.30 Uhr der Hauptverwaltungs-, Finanz- und Personalausschuss. Zu den Tagesordnungspunkten zählen unter anderem die Abrechnung von Fördergeldern für den Neubau der Kita "Blumenstraße" und zur Umrüstung der Straßenbeleuchtung in Hagenau auf LED. Des Weiteren beschäftigt sich das Gremium mit der Anschaffung eines neuen Dienstfahrzeugs für die Bauhof-Leitung, mit der Schaffung einer vorerst befristeten Teilzeitstelle in der Kita "Blumenstraße" für das Kindergartenjahr 2020/21 sowie mit einem Antrag auf Bezuschussung für den Neubau eines Mehrzweckraumes für die Kita St. Marien in Hagenau. Außerdem soll die Spendenliste für das erste Halbjahr 2020 vorgelegt werden. red