Die Lokale Aktionsgruppe Haßberge, kurz LAG, ist seit vielen Jahren in der Leader-Region Haßberge aktiv. Ziel dieses Vereins ist die Unterstützung und Förderung einer integrierten und nachhaltigen Entwicklung des ländlichen Raumes. Innerhalb der aktuellen Förderperiode konnte bereits eine Vielzahl an Aktivitäten und Projekten unterstützt und umgesetzt werden. Die vielfältigen Aufgaben, Projekte und Informationen rund um das Thema Leader im Landkreis Haßberge können ab sofort auf der neuen Internetseite der LAG abgerufen werden unter www.leader-hassberge.de.

Der Vorsitzende der LAG, Landrat Wilhelm Schneider, freut sich über das übersichtliche und benutzerfreundliche Design der neuen Seite. "Alle Bürgerinnen und Bürger können sich über die Aktionen der LAG informieren und können selbst aktiv bei der Gestaltung ihrer Heimat mitwirken." Unter anderem kann auf der Internetseite auch die Beitrittserklärung zum Verein herunter geladen werden.

"Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken unserer Homepage. Wir freuen uns über Ihr Feedback und sind für Anregungen und Anmerkungen genauso dankbar wie über Lob oder Kritik", erklärt Landrat Wilhelm Schneider. red