Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Kleinsendelbach vergangene Woche gibt es nähere Erkenntnisse zum Tatzeitraum sowie der Tatbeute. Während der Ermittlungen zum Wohnhauseinbruch in der Adlerstraße konnten die Kriminalbeamten den Tatzeitraum näher eingrenzen. Die unbekannten Täter verschafften sich in der Zeit von Donnerstag, 16.30 Uhr, bis Samstag, 5.30 Uhr, über die Terrassentür Zutritt zum Gebäude. Nach derzeitigem Kenntnisstand entwendeten die Unbekannten Bargeld in Höhe eines mittleren dreistelligen Eurobetrages, einen hochwertigen Flachbildfernseher sowie weitere Wertgegenstände. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Bamberg unter Telefon 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.