Neudrossenfeld — In die neue Saison der Bayernliga Nord-Ost ist die Luftpistolenmannschaft der Alten Treuen Neudrossenfeld gleich mit zwei Siegen gestartet. Am Vormittag gab es klaren 4:1 Sieg über Tell Königsstein, am Nachmittag ein 3:2 gegen die HSG Regensburg. Als Verstärkung für die Mannschaft hat sich Valerius Rack erwiesen, der von Tell Neudrossenfeld zu den Alten Treuen gewechselt ist.
In ausgezeichneter Form präsentierten sich Ersatzschützin Antje Heinrich (365) und Norbert Puchtler (369), die je eine neue Bayernliga-Bestleistung aufstellten. Ob das Hoch anhält, werden die nächsten Wettkämpfe zeigen. Die Bayernliga-Wettkämpfe werden im Oberpfälzischen Pfreimd ausgetragen. Beste Schützen waren Marcel Rhenig (Ebersdorf) und Manuel Meier (Oberlind) mit jeweils 377 Ringen.


Bayernliga, 1. Durchgang

Tell Königsstein - Alte Treue Neudrossenfeld 1:4. - Neuzugang Valerius Rack ist die neue Nummer 1 der Alten Treuen und musste gleich bei seinem ersten Wettkampf eine Niederlage einstecken. Mehr brachten die Königssteiner allerdings nicht zustande - alle anderen Duelle gingen an Neudrossenfeld.
Andreas Schunk - Valerius Rack 371:366, Jens Kolb - Michael Spoerer 360:366, Werner Müller - Norbert Puchtler 352:361, Christian Stadter - Antje Heinrich (Ersatzschützin) 329:347, Christian Kopp (Ersatzschütze) - Torsten Nützel 329:354.


Bayernliga, 2. Durchgang

Alte Treue Neudrossenfeld - Kgl.priv. HSG Regensburg 3:2. - Rack unterlag zu Beginn gegen Weke, doch die Paarungen 2 bis 4 gingen alle an Neudrossenfeld.
Valerius Rack - Nicole Elflein-Weke 372:374, Michael Spoerer - Bernhard Kubik 371:363, Norbert Puchtler - Roland Weke 369:366, Antje Heinrich (Ersatz) - Sylvia Holzer 365:356, Torsten Nützel - Krystina L-Paciocco 348:353. go