Der Hallerndorfer Gemeinderat tagt am Dienstag, 9. April, um 18 Uhr im Rathaus. Ein Bauantrag der Gemeinde Hallerndorf auf Neubau des Kindergartens in Trailsdorf, die Haushaltssatzung, Finanz- Stellenplan sowie ein Antrag der katholischen Kirchenstiftung Hallerndorf zur Änderung der bestehenden Defizitvereinbarung stehen auf der Agenda. Des Weiteren wird über die Situation der gemeindlichen Kindertagesstätten berichtet. red