Heldritt — Aufgrund des großen Erfolges im Vorjahr kommt es heuer auf dem Sportgelände des TSV Heldritt zu einer Neuauflage des Quattro-Fun-Cups. In den vier Sportarten Handball, Volleyball, Fußball und Boccia treten am 1./2. August bis zu zwölf Mannschaften gegeneinander an.
Ab sofort können sich Mixed-Teams anmelden, das Teilnehmerfeld ist jedoch auf zwölf begrenzt. Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeit gibt es auf der Internet-Homepage des Vereins unter tsv-heldritt.de oder beim Organisationsteam um Michael Fischer und Stefan Heß. ct