Nelly ist einer dieser bedauernswerten spanischen Hunde, die noch nicht allzu viel Gutes im Leben kennengelernt haben. Seit April ist sie nun im Tierheim Kronach. Das will den kleinen Frechdachs nur in erfahrene Hände vermitteln. Sie muss konsequent geführt werden und ihre Grenzen kennen. Sie fordert Beachtung, Erziehung und Training ein. Damit sie nicht auf dumme Gedanken kommt, muss sie natürlich auch genügend ausgelastet werden - und zwar durch lange Wanderungen, Spiele, aber auch geistig durch das Erlernen verschiedener Kommandos. Sie ist sehr anhänglich und kuschelt auch leidenschaftlich gerne. Leider ist Nelly aber kein Hund für Kinder. In ihrer Familie sollten nur Erwachsene oder Jugendliche leben. Das Tierheim (Telefon 09261/20111) freut sich über Interessenten. Foto: privat