Diagnose Reizdarm: Was darunter zu verstehen ist, welche naturheilkundlichen Behandlungsmethoden es gibt und was man selbst tun kann ist Inhalt eines Vortrags am Mittwoch, 4. September, um 16.30 Uhr im Klinikum am Michelsberg, St.-Getreu-Straße 18. Professor Jost Langhorst, Chefarzt der Klinik für Integrative Medizin und Naturheilkunde, berichtet auch über neue Forschungsergebnisse. red