Zum Titel "Das grüne Dach Europas" findet im Bibliotheks- und Informationszentrum/Biz in Haßfurt am Marktplatz eine Schau mit beeindruckenden Naturfotografien statt. Der Fotokünstler Berndt Fischer stellt Tier- und Pflanzenporträts aus. Der ehemals fast unzugängliche Grenzraum vom Fichtelgebirge bis zum Dreiländereck bei Passau bietet seltenen Tier- und Pflanzenarten Lebensräume: für Birkhühner, Fischadler, Schwarzstörche, Hermeline. Die Vernissage am Freitag, 11. Oktober, 18 Uhr, und die Ausstellung (bis 30. November) finden in Kooperation mit dem Umweltbildungszentrum statt. Foto: pr