Die Mitglieder des Zapfendorfer Marktgemeinderates kommen am Donnerstag, 4. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus zusammen. Dabei wird das Projekt "HaLT-Gemeinde" durch das Landratsamt Bamberg, Fachbereich Gesundheitswesen, vorgestellt. Weitere Themen sind der Abschluss einer Vereinbarung zwischen dem Freistaat Bayern und dem Markt Zapfendorf zur Straßenbaulast an der Umfahrung Zapfendorf (Westtangente) sowie die Widmung der Gemeindeverbindungsstraße Zapfendorf West vom Kreisel Nord bis zur Mainbrücke. red