Auf dem Heimweg nach einem Besuch bei seiner Freundin war ein 42-Jähriger eigenen Angaben zufolge, als er in der Nacht zum Montag, gegen 1 Uhr, in der Maxstraße mit seinem Fahrrad von der Polizei angehalten wurde. Doch das stellt keinen triftigen Grund dar, um nach 22 Uhr noch unterwegs sein zu dürfen, so die Polizei. Nun erwarte ihn wegen des Verstoßes gegen die Ausgangsbeschränkungen eine Anzeige. pol