In der evang.-luth. Auferstehungskirche in Münnerstadt findet am Sonntag, 12. November, ab 18 Uhr die "Nacht der Lichter" (ein Gottesdienst nach Taizé) statt. Das Einsingen beginnt um 17.30 Uhr. Die Kirche wird dabei fast nur von Kerzen erleuchtet. Die Kirchenbesucher werden gemeinsam singen und beten. Teilnehmen an diesem ökum. Taizé-Gebet können alle Christen aus der Region sowie alle Interessierten. Es gibt keine Altersbeschränkung. sek