Mainleus — Für Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren steht am kommenden Freitag im Mainleuser Mehrgenerationenhaus (Awo-Bürgerzentrum) ein Zimmer mit Frühstück ("Bed and Breakfast") bereit.
Je nach Wetterlage wird eine gemeinsame "Nacht der Fantasie" in der Natur gestaltet. Das sieht in etwa so aus: Nach Ankunft und Bezug der Nachtlager um 18 Uhr machen sich die jungen Übernachtungsgäste auf den Weg zu einer Nachtwanderung, während der unter anderem ein wild-romantisches Lagerfeuer, das Grillen von Würstchen und Stockbrot und gemeinsame Spiele auf dem Programm stehen. Mit interessanten Fundstücken werden Naturkunstobjekte zusammengestellt. Zum Abschluss des Abends gibt es eine Gute-Nacht-Geschichte aus dem Vorlesekoffer.
Am Samstag, 5. September, um 9 Uhr werden die Übernachtungsgäste wieder abgeholt. Die Betreuung übernehmen zwei erfahrene pädagogische Fachkräfte. Sie werden von ehrenamtlichen Helfern des Awo-Ortsvereins Mainleus tatkräftig unterstützt. Mitzubringen sind Schlafsack, Isomatte, Kissen und Kuscheltier bei Bedarf, wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk. Alles, was einen Stecker und/oder einen Akku hat, bleibt zu Hause! Für Abendessen und Frühstück ist gesorgt. Anmeldungen und Informationen sind ab heute unter der Nummer 09229/975075 möglich. red