Aufgrund eines Streits hat ein alkoholisierter 30-jähriger Mann in Bubenreuth (Kreis Erlangen-Höchstadt) aus dem Garten eine halb gefüllte Flasche Wein auf seine 78-jährige Nachbarin geworfen, welche die Lebensgefährtin seines Onkels ist. Die Frau stand im Eingangsbereich und konnte gerade noch ausweichen. Die Flasche zerbrach an der Wand des Hauses und der Wein spritzte an Wände und Boden des Hauses. Der 30-jährige Mann konnte nicht mehr angetroffen werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung. pol