Ein Nein zur rechten Zeit erspart einige Missverständnisse, Ärger und andere Probleme. Außerdem schafft es Klarheit, Vertrauen, Respekt und Akzeptanz. Also einfach mal "Nein" sagen - was so leicht klingt, ist in der Praxis oft schwierig. Wie es geht, erklärt der Sozialpädagoge und Theologe Christoph Kreitmeir in dem Vortrag "Mut zum Nein-Sagen" und greift dabei auf erprobte Tipps zurück. Die Veranstaltung des Fränkischen Tags findet am Mittwoch, 16. Mai, um 19 Uhr im Kulturboden in Hallstadt statt. Es geht dabei auch um Fragen wie "Warum ist es wichtig, Nein zu sagen?" oder "Was ist die Kraftquelle für ein ehrliches Ja oder Nein?".
FT-Abonnenten können Tickets für 12 Euro und Nichtabonnenten für 15 Euro erwerben. Erhältlich sind diese unter der kostenlosen Hotline 0800/5005080, im Internet auf www.Events-Franken.de oder über die Bamberger Geschäftsstellen des FT. red