Die städtische Musikschule startet ab Montag, 1. März, wieder mit dem Unterricht. Nach Auskunft von Schulleiter Thomas Reuß ist dann wieder zumindest der Einzelunterricht erlaubt. Die Stundenpläne seien so angepasst worden, dass alle Corona-Auflagen der Staatsregierung erfüllt werden. Weiterhin nicht möglich ist die musikalische Ausbildung in Gruppen und im Schulorchester. Die Öffnung der Musikschule zum 1. März sei aufgrund der vielen neuen Vorschriften zwar eine Herausforderung gewesen, doch "wir sind jetzt alle froh, dass es wieder losgeht", betont Thomas Reuß. eik