Am Donnerstag, 30. Januar, findet das Jazz-Rock-Pop-Konzert der Musikschüler aus Herzogenaurach um 19.30 Uhr im Musiksaal der Musikschule statt. Die Lehrkräfte der Fachgruppe Johannes Göller, Markus Rießbeck, Volkmar Studtrucker, Tilmann Uhl sowie Margit Denk haben ein unterhaltsames Programm zusammengestellt: Es wird ein Jazz-Klaviertrio, Saxofonisten mit bekannten Jazz-Standards, das Ensemble "Sax mal anders" und weitere Beiträge von Sängern und Instrumentalisten sowie dem Jazzchor geben. Das Publikum darf sich auf Titel wie "Pink Panther", "The Muppets Show Theme", "Worksong" und viele weitere freuen. Der Eintritt ist frei. red