Es gehört zur Tradition des Posaunenchores der evangelischen Kirchengemeinde Gestungshausen, dass man an Heiligabend durch die Dörfer des Kirchspiels zieht, um die Bevölkerung mit weihnachtlichen Weisen auf das Christfest einzustimmen. Unter der Leitung von Klaus Kestel spielten die Bläser in Weickenbach, Zedersdorf, Firmelsdorf, Weischau, Neuses am Brand, Mödlitz, Leutendorf, Horb a.d. Steinach, Hof a.d. Steinach und Steinach a.d. Steinach. In Gestungshausen umrahmte der Posaunenchor am ersten Weihnachtsfeiertag den Weihnachtsfestgottesdienst musikalisch.
Herbert Fischer