Bereits zum siebten Mal ist das Konzert "Lebensnotwendig" mit der Gesangs- und Instrumentalgruppe GuIG aus Hammelburg in der Region zu hören. Am Sonntag, 13. November, lädt die Gruppe um Stefan Ammersbach die Besucher in die Kirche nach Langendorf ein, um sich gemeinsam auf eine musikalische Lebensreise zu begeben. Beginn ist um 19 Uhr. Begleiter durch die Höhen und Tiefen des Lebens werden dabei vielfältige und vielstimmige Musikstücke sein, Instrumentalsoli, aber auch stille Zeiten. Mit den Spenden unterstützt die Gruppe zwei soziale Projekte in der Westsahara und in Bolivien, bei denen Hammelburger engagiert sind. Am Sonntag, 20. November, um 19 Uhr wird die GuIG außerdem die Nacht der Lichter in der Kirche St. Michael in Hammelburg musikalisch gestalten. red